Allgemeine Geschäftsbedingungen

ABIES Austria - Holz Online Kaufen

Weitere Kundeninformationen für Ihre Bestellung finden Sie hier >>

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
1. Geltungsbereich
Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.
 
2. Vertragspartner, Vertragsschluss
Der Kaufvertrag kommt zustande mit Abies Austria Holzverarbeitung GmbH.
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von 2 Tage annehmen.
Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:
  • Wenn Sie Kreditkartenzahlung gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung zustande.
  • Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.
  • Wenn Sie die Zahlungsart Sofortüberweisung gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung an die SOFORT AG zustande.
3. Versandkosten
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.
 
4. Lieferung
Lieferungen mit Spedition werden frei Bordsteinkante an die, in der Bestellung angegebene, Lieferadresse zugestellt. Die Abladung des LKW ist vom Kunden durchzuführen. Sollte eine Zufahrt mittels Sattelschlepper (40 t LKW) zur angegebenen Lieferadresse nicht möglich sein, ist der Kunde dazu verpflichtet, dies bei der Bestellung im dafür vorgesehenen Feld anzugeben. Bei Nichteinhalten werden die dadurch entstehenden Zusatzkosten dem Kunden verrechnet.
 
5. Bezahlung
In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:
Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
Skrill (vormals Moneybookers)
Sie bezahlen im Bestellvorgang über Skrill mit Kreditkarte, Sofortüberweisung, Skrill Direkt oder eps, und erhalten sofort nach Abschluss Ihrer Bestellung Ihre Bestellbestätigung, wie auch die Bestätigung über die erfolgte Zahlung. Für die Zahlung mit Kreditkarte halten Sie bitte Ihre Kreditkartendaten bereit. Für eine Sofortüberweisung, Skrill Direkt oder eps benötigen Sie Ihre Kontodaten/Ihre Logindaten für Onlinebanking. Ihre persönlichen Daten verbleiben bei Skrill als lizensiertem Finanzinstitut und werden nicht an den Shopbetreiber weitergegeben. 
Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
Paypal
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
Vorkasse
Die Auswahl der Bezahlart Barzahlung ist nur bei Selbstabholung möglich. Der Rechnungsbetrag ist bei Abholung der bestellten Ware bei Abies Austria Holzverarbeitungs GmbH 4664 Oberweis 401 zu bezahlen.
 

6. Selbstabholung
Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei Abies Austria Holzverarbeitung GmbH, Nr. 401, 4664 Oberweis, Österreich zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:30 Uhr.
 
7. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
 
8. Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.
 
9. Gewährleistung und Garantien
Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.Gewährleistungs- und Schadenersatzansprüche für gelieferte und vom Käufer bereits verarbeitete Waren sind ausgeschlossen. Sonstige Schadenersatzansprüche sind beschränkt auf Fälle der krassgroben Fahrlässigkeit und des Vorsatzes. Jeder Schadenersatzanspruch, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist durch den Wert der fakturierten Ware begrenzt.

 
10. Vertragstextspeicherung
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.
 
11. Vertragssprache
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.
 
12. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist das zuständige Gericht in Wels/Oberösterreich. Auf das Vertragsverhältnis kommt österreichisches Recht zur Anwendung.
 
Oberweis, Jänner 2015

 

Zurück

holz-shop.com

Ihr Holz Shop im Internet: Holz und Holzprodukte wie Leimbinder, Konstruktionsvollholz (KVH), Hochbeete, Profilbretter (Profilholz), Nut- und Federbretter, Fasebrett, Terrassenholz, Rhombusschalung, Lärchenholz für Gartenzaun, Carports zur Selbstmontage online kaufen.Beste Qualität aus Österreich - rund um die Uhr bestellen - profitieren Sie davon! Wir fertigen für Sie auch nach Maß - millimetergenau und günstig - vermeiden Sie Verschnitt und sparen Sie Geld. Online einkaufen mit persönlicher Betreuung.